Deutsch  DE English  EN Amerikanisch  US
 
Game Key
[ Zurück ] [ forum: Technischer Kundendienst zur offenen Beta ]

Heroes of the Storm  Patch Download hat nicht gestartet

oakward
11.09.2017 09:27 Uhr
Ich habe seit einem guten Monat nicht mehr gespielt und wollte jetzt den/die Patch/es laden, hing aber eine gute halbe Stunde in "es wird darauf gewartet, dass alte Updates beendet werden"(oder ähnlich). In der App war ich online, hat mir auch alle Freunde angezeigt etc., als ich mich jetzt im Browser einlogge um diesen Beitrag zu verfassen startet der Download endlich...
Da erinnert mich die Qualität der Poblemmeldung echt an windows-Fehlermeldungen. Ayy
Tyryndar
13.09.2017 16:17 Uhr
Hallo oakward!

Konntest du das Update mittlerweile erfolgreich abschließen?

Die Fehlermeldungen der App sind meist eher recht allgemein gehalten, aber falls das noch einmal vorkommen sollte, könntest du die App einmal komplett schließen (also so, dass sie auch nicht mehr im Hintergrund läuft) und danach den Cache und das Toolverzeichnis des Launchers zurücksetzen. Dann neu starten und schauen, ob das Problem weiter besteht.

Gruß

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben
Tyryndar
14.09.2017 11:18 Uhr
Ergänzend zum Beitrag von Truphoss würde ich bezüglich der Lags und Verbindungsabbrüche auch mal dazu raten, einen MTR-Test zu erstellen und hier zu posten. Vielleicht kommt es irgendwo in der Verbindung zu Paketverlust; auf jeden Fall sollte es im Spiel nicht zu solchen Problemen kommen und ich kann sie auch privat aktuell nicht nachvollziehen.

Aber setze erst einmal die von Truphoss empfohlenen Schritte um. Es ist nicht auszuschließen, dass dies irgendwie zusammenhängen könnte und die vermeintlichen Verbindungsprobleme tatsächlich mit Lese- bzw. Zugriffsfehlern oder dergleichen zu tun haben!

Gruß

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben
Tyryndar
14.09.2017 00:15 Uhr
14.09.2017 14:03Beitrag von Truphoss
Setze dich am besten mit deinem Provider in Verbindung und übersende ihm diesen WinMTR-Test und verweise auf den ersten Hop.
Ergänzend dazu noch die Erwähnung, dass es auch am Router selbst liegen könnte. Vielleicht mal neustarten? Oder (falls du WLAN nutzt) den PC mal per Kabel mit dem Router verbinden?

Gruß

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben
Tyryndar
15.09.2017 09:35 Uhr
14.09.2017 23:17Beitrag von oakward
Ja, ich benutze WLAN, ist in meiner Situation leider alternativlos so.
Hmm, ganz sicher? Es gibt da auch sehr lange Kabel, und die Flachbandversion könnte man sogar ohne bohren/sägen durch Türen legen (zwischen Tür und Türrahmen, sofern da wenigstens ein Hauch an Abstand besteht).

Bin in meiner Wohnung mittlerweile auch wieder auf Kabel umgestiegen; in meinem Fall läuft es von der Küche die Wand hoch, dann über die Flurdecke in mein Zimmer, und dort noch einmal an der Decke von einem Ende des Zimmers ans andere, bis es dort quasi in Rechnerrichtung "fällt". :D

Aber auch, wenn das für dich keine Dauerlösung wäre, könnte es helfen, zumindest testweise mal eine Kabelverbindung zu legen. So könnte man anhand eines neuen MTR-Tests rausfinden, ob es an der WLAN-Verbindung liegt (Interferenzen oder Hindernisse) oder am Router selbst (Hardware oder Firmware).

Sobald wir das einmal rausgefunden haben, könnte man da noch weitere Lösungsschritte probieren, etwa die Nutzung eines Repeaters, was auch BlueScreen hier geholfen hat.

Gruß

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben
Tyryndar
16.09.2017 14:29 Uhr
Okay, das ist wirklich eine denkbar ungünstige Situation für den Internetanschluss. :(

Der Gangnachbar wird sicher selbst auch Internet nutzen? Es ist möglich wenn auch nicht zu 100% sicher, dass der Paketverlust damit zu tun hat, wie oft und wie genau das Signal in eurem Heimnetzwerk aufgespalten wird. Man kann so ein Netzwerk durchaus ohne Paketverlust mehrmals aufteilen, aber es existiert eben auch ein Risiko. Sehr schade, dass es offenbar keine Möglichkeit gibt, den Rechner mal direkt an den Kasten anzuschließen, um zu testen, ob der Paketverlust mehr am Router oder am Anschlusskasten liegt.

Kannst du dir vielleicht einen anderen Router vorübergehend ausborgen und das Gerät tauschen? Oder einen Repeater leihen? Es besteht zumindest eine Möglichkeit, dass die Verbindung damit stabiler laufen könnte. Ansonsten würde ich doch dazu raten, wie von Truphoss angedeutet mal den Vertrag mit dem Anbieter zu lesen in Bezug auf deine Rechte.

Mein Beileid für diese knifflige Situation. :/

Gruß

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben
Tyryndar
20.09.2017 09:30 Uhr
Hallo Nighthaven!

Möglicherweise wird da irgendetwas geblockt. Deaktiviere testweise/vorübergehend mal deine Sicherheitsprogramme und teste, ob der Download dann erfolgreich eingeleitet werden kann.

Sollte dies noch nicht genügen, erstelle bitte mal ein ganz neues Administratorkonto und probiere es erneut! Eventuell hat das Spiel einfach nicht genug Rechte, um etwas herunterzuladen. Es kann je nach Software auf dem System manchmal passieren, dass bereits vorhandene Adminkonten mit der Zeit etwas zerschossen werden, was die Rechte angeht.

Gruß

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben
Tyryndar
21.09.2017 09:18 Uhr
Super, danke für die Rückmeldung!

Dann mal viel Spaß mit Heroes & Overwatch. :)

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben